www.work-in-hessen.de
  • Deine Chance in Hessen

    Das hessische Handwerk bietet jungen Menschen eine qualifizierte Ausbildung an. Die duale Ausbildung - das heißt eine Kombination aus praktischer Ausbildung im Betrieb einerseits und theoretischem Unterricht in der Schule andererseits - ist die am häufigsten in Anspruch genommene Berufsausbildung in Deutschland.

  • Deine Chance in Hessen

    In vielen hessischen Unternehmen besteht ein großer Bedarf an Arbeitskräften für die nächsten Jahre. Neben den technischen Berufen betrifft dies vor allem den Gesundheits- und Pflegebereich.

  • Deine Chance in Hessen

    Alles spricht dafür, Hessen das Prädikat “internationalste Wirtschaftsregion Deutschlands” zu verleihen. Die Hessen sind
    berühmt für ihre Gastfreundschaft und machen es
    Neuankömmlingen leicht, Kontakte mit Nachbarn zu knüpfen
    und ihren Platz in der Gemeinschaft zu finden.

  • Deine Chance in Hessen

    Wir bieten Facharbeitern, Hochschulabgängern,
    Handwerkern, Ingenieuren und Angestellten aus fast
    allen Branchen eine Berufschance in einem spannenden,
    internationalen Umfeld.

www.work-in-hessen.de

Willkommen in Hessen!

Seit dem 2. Juli 2013 ist das WELCOMECENTER Hessen in Frankfurt eröffnet. Wir möchten Euch, die Ihr erst seit Kurzem in Hessen lebt, helfend zur Seite stehen, um Fragen und Zweifel zu klären.

Das WELCOMECENTER Hessen befindet sich in der Fischerfeldstraße 10 – 12 in Frankfurt am Main, im 2. Stock, Raum 2.414. Ihr erreicht uns über den Haupteingang der Agentur für Arbeit.
Die Öffnungszeiten sind:

Montag und Dienstag   09:00 – 13:00 Uhr
Mittwoch und Freitag   09:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag      09:00 – 18:00 Uhr

 Für unsere Beratung während der Öffnungszeiten braucht Ihr keinen Termin auszumachen. Auch könnt Ihr uns per E-Mail oder Telefon kontaktieren.

Wir sehen uns in Hessen!

Hier findet Ihr unseren Flyer als Download!

www.work-in-hessen.de

Hessens Minister für Soziales und Integration begrüßt den 5.555 Ratsuchenden des WELCOMECENTER Hessen

5.555 Ratsuchender
 
V.l.n.r Alberto Coronado (WELCOMECENTER), Jacqueline Nyalwal (WELCOMECENTER), Eliyes Soltane (Arzt aus Algerien), Bernd Ehinger (Präsident der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main), Dr. Frank Martin (Vorsitzender der Geschäftsführung der Regionaldirektion Hessen der Bundesagentur für Arbeit), Julia Sternberg (WELCOMECENTER), Kai Klose (Hessischer Minister für Soziales und Integration), Karl-Heinz Huth (Geschäftsführer der Agentur für Arbeit Frankfurt am Main) und Mariia Plotnikova (WELCOMECENTER)
www.work-in-hessen.de

Aktueller Stand Fachkräfteeinwanderungsgesetz

Der Bundestag hat beschlossen, die Möglichkeiten für die Einwanderung qualifizierter Arbeitnehmer zu erweitern. Der Gesetzentwurf des Fachkräfteeinwanderungsgesetz ermöglicht Fachkräften mit qualifizierter Berufsausbildung aus Staaten außerhalb der Europäischen Union (Drittstaaten) künftig leichter nach Deutschland einzuwandern. Die bereits bestehenden Bestimmungen für Fachkräfte mit Hochschulabschluss werden fortgeführt. Auf Make-it-in-Germany finden Sie Informationen zum aktuellen Stand des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes.

www.work-in-hessen.de

Eindrücke aus Hessen


  • Alte OperFrankfurt Frankfurt ist die größte Stadt in der Rhein-Main-Region. Sie ist ein ...Communication Solution GmbH
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
www.work-in-hessen.de
29.11.19
Exciting two weeks in Spain project
On August 19, the Spanish apprentices landed at Frankfurt Airport. Already on Wednesday began a tight program for the trainees. Much was to be done: opening an account, living in Frankfurt report, ...
den gesamten Blog Artikel lesen
28.11.19
Stammtisch im Restaurant "Zum Feuerrädchen" am 5.12.19
Am 5. Dezember um 19:00 Uhr verbringen wir gemeinsam den Abend im Zum Feuerrädchen in Sachsenhausen, einer typischen Apfelweinkneipe in Frankfurt. Bei "Äppelwoi" und "Kochkäs" habt ihr wie immer die ...
den gesamten Blog Artikel lesen
www.work-in-hessen.de

Praktische Infos

Bild

Egal ob Wohnungssuche, Sozial- und Krankenversicherung, Steuern oder einfach ein Bankkonto, hier finden sie Informationen und Tipps.

Praktische Infos